Logopädie Physiotherapie  Ergotherapie

Zur Förderung unserer Schüler stehen uns vielfältige Hilfen zur Verfügung. So bieten wir hier im Haus im Rahmen einer Kooperation mit der Reha-Westpfalz Logopädie und Physiotherapie an. Zusätzlich arbeitet ein Ergotherapeut vor Ort.

 

Im Unterricht beschäftigen wir uns mit speziellen Programmen zur Behebnung von Teilleistungsschwächen wie Dyskalkulie und Lese-Rechtschreib-Schwäche.

 

Eine Schulsozialarbeiterin bietet Hilfen für Schüler und Eltern an. Desweiteren bemühen wir uns um einen guten Kontakt zu weiteren Institutionen, wie z.B. dem Autismuszentrum, dem Jugend- und Arbeitsamt.

 

Im Folgenden möchten wir einige unserer "Spezialisten" kurz vorstellen.

Silke Heller-Gonzalez

ist Logopädin beim Sozial-Pädiatrischen Zentrum (SPZ) der Reha-Westpfalz. Sie arbeitet bei uns im Haus im Rahmen einer Kooperation des SPZ mit der Jakob-Weber-Schule.

  • Therapie bei Störungen der Sprache, des Sprechens, der Stimme, des Hörens und des Schluckens
  • Einzel- oder Gruppentherapie
  • Absprache mit den Eltern und Klassenlehrern
  • Therapieinhalte werden im Unterricht aufgegriffen und vertieft
  • Förderung auch im Klassenverband

 

 

Wolfgang Scheidt

Ergotherapeut

Renate Divivier

bietet Physiotherapie in der Schule an. Auch sie ist bei uns im Rahmen der Kooperation mit der Raha-Westpfalz beschäftigt.